Antisemitismus und die Mitte der Gesellschaft – Sündenbock Islam

te_logo-0af7ea427910694c4d0366b1fb293e06Gerne werden die Muslime für den Antisemitismus in Deutschland verantwortlich gemacht. Das ist falsch und hilft niemandem weiter.

70 Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vergangen. Noch immer müssen jüdische Einrichtungen und Synagogen bewacht werden. Sicherheitsvorkehrungen sind noch immer notwendig. Das hat vor allem einen Grund: Der Antisemitismus in Deutschland nimmt nicht ab, sondern zu.

Den gesamten Debattenbeitrag können Sie hier lesen.

 

Please follow and like us: