Heute beginnt Chanukka – das jüdische Lichterfest.

Heute beginnt Chanukka – das jüdische Lichterfest. Ich wünsche allen jüdischen Schwestern und Brüdern ein frohes und gesegnetes Fest. Möge es allen Menschen Frieden bringen.

Vor fast zweitausend Jahren wollte der Seleukidenkönig Antiochos IV. Epiphanes das jüdische Volk zwingen, den Monotheismus aufzugeben. Deshalb schickte er seine Soldaten in den jüdischen Tempel. Dort ließ er ein Bild von Zeus aufstellen, die Einrichtung zerstören und sogar Schweine in den Tempel treiben. Damit entweihte er das Heiligtum.

Die Gläubigen eroberten den Tempel jedoch zurück. Sie reinigten ihn und zündeten die Menora an. Wie durch ein Wunder brannten die Flammen mit ganz wenig Öl ganze 8 Tage lang. An dieses Ereignis erinnern wir uns in diesen Tagen.

Please follow and like us: