#MeTwo: oberflächlich und undifferenziert!

Die #MeTwo Debatte ist komplett an mir vorbeigegangen. Zum einen, weil ich sie für genauso nutzlos wie die #Özil Debatte halte und zum anderen, weil sie Jammern auf hohem Niveau ist. Erfolgreich integrierte und meist inzwischen erfolgreiche Migranten berichten über das große Unrecht, das ihnen widerfahren ist. Dass sie es trotzdem geschafft haben, ist wohl nur ihrem heldenhaften Kampfgeist zuzuschreiben. An ihrem Erfolg hat der andere Teil der Mehrheitsgesellschaft anscheinend keinen Anteil.

Derartige Debatten sind oberflächlich und undifferenziert. Das schadet allen im Land.

Please follow and like us: