„Wir wollen anderen von Nutzen sein“

Es ist noch nicht lange her, da musste Ercan Karakoyun unter Polizeischutz auftreten. Er ist einer der Sprecher von Hizmet in Deutschland, besser bekannt als Gülen-Bewegung. Spätestens seit dem Putschversuch vom Juli vergangenen Jahres gilt der Prediger Fethullah Gülen dem türkischen Präsidenten Erdogan als Drahtzieher und damit als Staatsfeind Nr. 1. Zahlreiche Morddrohungen hat auch Karakoyun erhalten, andere Gülen-Anhänger wurden beschimpft und beleidigt. In der Türkei wurden Tausende von ihnen verhaftet, aus dem Staatsdienst entlassen oder schikaniert. Was ist die Gülen-Bewegung, was sind ihre Ziele? Darüber sprach Karakoyun im gut besuchten Kolping-Saal in Günzburg. Hizmet ist auch im Landkreis vertreten – mit dem Verein Aktiv in Günzburg und der Mindeltalschule in Jettingen….
„Wir wollen anderen von Nutzen sein“ – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Wir-wollen-anderen-von-Nutzen-sein-id41508266.html

Please follow and like us: