„Es gibt keinen Zwang in der Religion“

27. April 2018 Ercan Karakoyun 0

Die Muslime sollten sich unmissverständlich zum deutschen Grundgesetz, zu Demokratie, Rechtsstaatlichkeit sowie Meinungsfreiheit bekennen. Dies schließt die Religionsfreiheit mit ein, die eben auch bedeutet, dass man keiner Religion angehören möchte, dass man frei ist bei der Wahl seiner Religion und [weiterlesen]